Fachärztin für Hals-Nasen-Ohren Heil­kunde

Unser Team

Praxis Dr. med. Bettina Stiegemann in Bielefeld

Dr. med. Bettina Stiegemann

Fachärztin für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde

Zur Person:

Geboren am 28. Dezember 1965 in Marburg / Lahn

Familienstand: verheiratet, 3 Kinder

Schwerpunkte:

Plas­ti­sche Ope­ra­tion im Be­reich der HNO-Heil­kunde, Kinder-HNO-Heil­kunde, Chi­ro­the­rapie bei Er­kran­kungen aus dem Be­reich der HNO-Heil­kunde, All­er­go­logie, Ho­möo­pa­thie, Aku­punktur, Bo­tu­linum-An­wen­dung als Anti-Aging und An­wen­dung bei Schmerz­zu­ständen

Am­bu­lante Ope­ra­tionen am Fran­ziskus Hos­pital Bie­le­feld

Sta­tio­näre Ope­ra­tionen und Kon­si­li­arärztin am Evan­ge­li­schen Kran­ken­haus Be­thel

Me­di­zi­ni­sche Lauf­bahn:

  • 1986 - 1993

    Stu­dium der Hu­man­me­dizin an der Georg-Au­gust-Uni­ver­sität in Göt­tingen / Bremen

  • 1993 - 1995

    "Ärztin im Prak­tikum" am Uni­ver­si­täts­kli­nikum Ep­pen­dorf und am Kran­ken­haus Heid­berg in Ham­burg

  • 1995 - 1997

    Pro­mo­ti­onss­ti­pen­dium in Ol­den­burg mit Pro­mo­tion aus dem Be­reich der Hörakustik

  • 1997 - 2000

    Oberärztin an der HNO- Klinik des St. Josef-Stifts Bremen

  • 2001 - 2004

    HNO-Ärztin in der HNO-Praxis Dr. Henze / Trutti in Bie­le­feld

  • 2005 - 2008

    Wis­sen­schaft­liche Mit­ar­bei­terin in der Hörakustik bei Dr. Mi­chael Gorga im Boys Town Na­tional Re­se­arch Hos­pital in Omaha / USA

  • 2009 - 2010

    HNO-Ärztin in Ge­mein­schaft­spraxis Dr. Ku­schel / Dr. Bartsch in Bie­le­feld

  • Seit Ja­nuar 2011

    tätig als nie­der­ge­las­sene HNO-Ärztin im Me­di­zi­ni­schen Zen­trum in Bie­le­feld Gad­der­baum

Das HNO-Team

Unser Team ist Ihre erste Anlaufstelle bei akuten und chronischen Beschwerden aus dem HNO-Bereich. Mit viel Einfühlungsvermögen, Kompetenz und Zeit gestaltet unser Praxisteam Ihren Termin bei uns so angenehm wie möglich.

Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen

Für un­se­re ei­gene Ent­wicklung steht in un­se­rer Praxis die Aus- und Weiterbildung an ers­ter Stel­le. In un­se­rer Diagnostik und The­rapi­eme­thoden inte­grie­ren wir den Fort­schritt in For­schung und Leh­re sowie Tech­nik.